KSV 1919 gegen Bad Gleichenberg endet mit einem 3:3 Unentschieden

KSV 1919 gegen Bad Gleichenberg endet mit einem 3:3 Unentschieden

09.02.2018

Ein temporeiches Spiel, bei dem die Gäste den besseren Start erwischten und mit 2:0 in Führung gingen. Kurz vor dem Seitenwechsel gelang "Youngster" Th. Sabitzer der Anschlusstreffer! Nach der Pause kamen die "Falken" immer besser ins Spiel und erhöhten das Tempo, ließen Ball und Gegner laufen, hatten aber mit 2 Stangenschüsse Pech. In der Schlussviertelstunde wurde es so richtig spannend. Sabitzer und Jorge G. drehten das Spiel zur zwischenzeitlichen 3:2 Führung, leider gelang den Gleichenbergern kurz vor Schluss aus einem Weitschuss der Ausgleich. 

Aufstellung: Petrovcic; Kainz, Jutric , Grabovac(46. Potrosko) Haas; Rosenbichler, Sencar, Racic (70. Jorge G.) Geissler, Rosenberger; Sabitzer(80. Agudo).

Tore: Sabitzer 2x, Jorge G.