Knapper 3:2 Erfolg von ASC Rapid gegen ESV Mürzzuschlag

Knapper 3:2 Erfolg von ASC Rapid gegen ESV Mürzzuschlag

03.02.2018

Trotz einiger Ausfälle (Erkrankungen u. Verletzungen) gewinnt Asc Rapid Kapfenberg gegen ESV Mürzzuschlag knapp mit 3:2. Trainer  Sepp Rechberger musste heute auf einige Stammspieler verzichten und sein Team komplett umkrempeln. Gab es anfangs noch Abstimmungsprobleme innerhalb der neu formierten Mannschaft, so gelang es den jungen Diemlacher mit Fortlauf des Spieles sich immer besser zu organisieren und wieder zu Ihrer bekannten Spielstärke zu finden. Am Ende gab es einen verdienten 3:2 Sieg!