Starker KSV-Test: Falken müssen sich nur knapp geschlagen geben

Starker KSV-Test: Falken müssen sich nur knapp geschlagen geben

29.01.2019

3.Testspiel: KSV 1919 vs. TSV Hartberg 2:3 (2:0)
Torfolge: 1:0 Thomas Sabitzer (15.), 2:0 Matthias Puschl (31.), 2:1 Heil (70.), 2:2 Sittsam (78./Elfer), 2:3 Kovacevic (79.)

KSV 1919 spielte mit:

1.HZ: Fabian Ehmann – Daniel Rosenbichler, Sebastian Feyrer, Marco Gantschnig, Michael Lang – Lukas Skrivanek, David Sencar, Elvedin Heric – Paul Mensah, Thomas Sabitzer, Mattias Puschl

2.HZ: Franz Stolz – Florian Brunner, Sebastian Feyrer (70. Chris Erker), Marco Gantschnig (60. Johannes Felsner), Michael Lang (70. Paul Sarac) – Levan Eloshvili, Daniel Racic, David Sencar (60. Nico Weinberger), Matthias Puschl (60. Sebastian Paier) – Marvin Hernaus, Paul Mensah (60. Christoph Graschi)