Letzte Vorbereitungswoche mit Generalprobe

Letzte Vorbereitungswoche mit Generalprobe

11.02.2019

Nach dem freien Sonntag geht es für unsere Mannschaft heute Vormittag schon wieder weiter. Auf die KSV-Kicker wartet die 6. und letzte Vorbereitungswoche! Im Falkenhorst zeigt man sich mit dem bisherigen Verlauf der Aufbauzeit durchaus zufrieden – jetzt geht es darum diese auch noch positiv abzuschließen. Am Donnerstag steigt ja gegen Allerheiligen (Do., 19:00 Uhr) die Generalprobe für den Meisterschaftsauftakt und da gilt es noch einen guten letzten Test abzuliefern, um mit Selbstvertrauen und mit einem guten Gefühl ins erste Pflichtspiel (nächsten Freitag bei den Young Violets) gehen zu können.

Die Falken haben in der letzten Vorbereitungswoche noch einmal ein dichtes Programm vor der Brust. Chef-Trainer Kurt Russ wird mit seinen Jungs in allen Bereichen sehr hart arbeiten: „Die nächsten Tage werden nochmal intensiv, allerdings kontrolliert und mit Vorsicht. Wir werden schauen, dass wir mehr Spritzigkeit hineinbekommen, werden aber auch im Kraft- und vor allem auch im taktischen Bereich viel machen“, erklärt unser Falkner, der bis auf den Langzeitverletzen Benjamin Rosenberger auf seinen gesamten Kader zurückgreifen kann. Alle KSV-Kicker sind einsatzfähig. Es gibt zwar beim einen oder anderen ein paar Blessuren, aber zum Glück ist bisher nichts Tragisches dabei. Auch Matija Horvat, der ja mit einer Bauchmuskel-Zerrung zu kämpfen hatte, kann wieder mit der Mannschaft trainieren.

In diesem Sinne: Auf eine gute letzte Vorbereitungswoche!

Nach- bzw. rechtsstehend der KSV-Wochenplan (Achtung: Änderungen vorbehalten!)