Gute Besserung Max

Unsere Nummer 20, Maximilian Ritscher, muss für eine längere Zeit verletzungsbedingt pausieren. Das Kreuzband ist gerissen; eine Operation und somit ein längerer Ausfall sind anzunehmen. Die KSV-Familie wünscht gute Besserung und eine rasche Genesung mit baldiger Rückkehr ins Team!


max ritscher.jpg-KSV 1919

Alles Gute und baldige Rückkehr wünschen wir Maxi Ritscher.