Vorschau 18.Runde Sky Go Erste Liga

In der 18.Runde der Sky Go Erste Liga trifft die KSV 1919 am Freitag, 17.11.2017 um 18:30 auswärts auf die SV Ried. Nachdem unsere Falken in der letzten Woche aufgrund der Länderspielpause spielfrei waren, geht es morgen mit neuen Kräften erneut um drei Punkte.


GEPA_full_5937_GEPA-08091741002.jpg-KSV 1919
Zur Ausgangslage:

Die Falken befinden sich nach der 0:2 Niederlage gegen Hartberg auf dem 7.Tabellenplatz. Unser morgiger Gegner die SV Ried konnte nach dem letzten Spiel gegen Wiener Neustadt die Tabellenführung übernehmen. Im ersten Spiel gegeneinander konnten sich die Falken mit 2:1 durchsetzen, Torschützen im September waren Sebastian Feyrer und Daniel Rosenbichler. Nun heißt es auswärts beim Bundesliga Absteiger zu bestehen, um erneut auf die Siegerstraße zu gelangen und wieder eine positive Serie zu starten. Besondere Vorsicht im Spiel gilt der Offensive der Oberösterreicher, die unter anderem mit Trainersohn Seifedin Chabbi(13 Saisontore) und Thomas Fröschl(7 Saisontore) gefährliche Waffen in den Reihen haben. Um den aktuellen Tabellenführer zu schlagen, bedarf es einer mannschaftlichen Topleistung, jedoch hat die KSV 1919 in dieser Saison schon einmal bewiesen, dass dies durchaus möglich ist, warum auch nicht wieder an diesem Spieltag?
Die Falken wollen den Favoriten ärgern und einem spannenden Spiel steht nichts mehr im Wege. Auf geht's Falken!