Tabellenführung behauptet: Diemlacher feiern späten Sieg!!!

Tabellenführung behauptet: Diemlacher feiern späten Sieg!!!

13.10.2019

Unsere Jungs starten Spitzenreiter-like in die Partie gegen Pöls. Wunderbare Aktionen über die Außenbahnen, starke Zweikämpfe, hohes Tempo, Diemlacher Fussballherz was willst du mehr. Nach zwei guten Chancen führt die Dritte schließlich zur verdienten Führung. Capitano Sascha Fischl nützt eine Verwirrung im Pölser Strafraum und köpft das Runde ins Eckige. Danach rollen die nächsten Angriffe Richtung Gästetor. Ein weiterer Treffer bleibt uns in dieser Phase verwehrt.

Ab der 35 Minute verlieren wir den Faden und die Spielkontrolle. Die Pölser kommen stärker auf und verwerten ihre erste richtige Möglichkeit in Minute 37 zum Ausgleich. Mit 1:1 geht es in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel entwickelt sich ein zerfahrenes hektisches Spiel. Der überragende Karlo Lalic und sein ebenfalls bärenstarker Innenverteidigerkollege Nico Seidl halten den Laden zusammen und sorgen dafür, dass die Gäste nicht zu wirklichen Topchancen kommen. In der 88. Minute startet der eingewechselte Marco Holzer unwiderstehlich durch und zieht auf das Pölser Gehäuse zu. Seinen Schuss kann der gute Gästekeeper noch entschärfen. Den Abpraller verwertet der ebenfalls frisch ins Spiel gekommene Johannes Kawicher zum umjubelten Siegtreffer.

Mit diesem lucky Punch setzen wir uns endgültig oben fest. Was für eine Serie für die jungen Ascler!

Die besten Bilder vom Heimsieg der Rapidler gegen Pöls gibt´s in unserer Galerie