Zwei Abgänge bei den Falken

Zwei Abgänge bei den Falken

11.01.2020

Die Falken geben die Abgänge von Vitinho und Samuel Oppong bekannt. Der brasilianische Linksverteidiger – in den letzten Herbstrunden ja Stammspieler auf der linken Abwehrseite, wird nicht mehr aus seiner Heimat zurückkehren und sich nach einem neuen Verein umsehen. Auch Samuel Oppong – nach gutem Start bei der KSV in den letzten Spielen aufgrund diverserer Verletzungen nicht mehr erste Wahl – wird Kapfenberg verlassen und sich einer neuen Aufgabe widmen. Die Verträge werden in beiderseitigem Einvernehmen vorzeitig aufgelöst!

Wir bedanken uns bei Viti und Samu für ihren Einsatz und wünschen ihnen für ihre neue Aufgabe alles alles Gute und auch in Zukunft viel Glück und Erfolg!