Akademie eilt von Erfolg zu Erfolg: Jungfalken besiegen Sturm Graz

Akademie eilt von Erfolg zu Erfolg: Jungfalken besiegen Sturm Graz

05.02.2020

Sowohl in Graz als auch in Kapfenberg fand ein Spiel unserer Aka-Mannschaften der Jahrgänge 2003 bzw. 2004 gegen die Altersgenossen der Akademie Sturm Graz statt.

Unser jüngerer Jahrgang (U 17/2) konnte am Verbandsplatz in Graz mit einem 5:2 Sieg (Torschützen: Vinojcic 2, Kopeinig, Kaltenegger Liam, Stojcevic) im Gepäck die Heimreise antreten. Das Trainerteam Alexander Lasselsberger und Christian Trub, waren mit der gesamten Mannschaftsleistung sehr zufrieden – die Jungs konnten die Vorgaben der Trainer hervorragend umsetzen.

Ebenso erfolgreich verlief das Spiel der U 17/1 am Kunstrasenplatz im Franz-Fekete-Stadion: Unter der Leitung von Jürgen Auffinger und Alexander Grasser wurde die U 16 der AKA Sturm Graz mit 6:2 besiegt. (Torschützen: Kofler 4, Hassler, Kerschner). Durch das starke Angriffspressing konnten unsere Jungs die Grazer immer wieder unter Druck setzen und so eine Vielzahl von Chancen kreieren und diese auch konsequent nützen! Ein starker Auftritt der Jungfalken!

Am Sonntag geht die Testspiel-Serie unserer Aka-Mannschaften in Wien weiter – da gastieren die Jungfalken bei der Vienna.