+++ ENTSCHEIDUNG ERNEUT VERTAGT +++

+++ ENTSCHEIDUNG ERNEUT VERTAGT +++

24.04.2020

Da es auch bei der heutigen Klubkonferenz keine konkrete Entscheidung gab, hängt die HPYBET 2.Liga weiter in der Warteschleife. Es gibt auch weiterhin keine behördliche Erlaubnis (für die Vereine der 2.Liga) in Kleingruppen zu trainieren.

Zur Konkretisierung der sportlichen Möglichkeiten wurde von der Bundesliga für die kommende Woche eine Arbeitsgruppe einberufen. Bis zur nächsten Klubkonferenz Anfang Mai soll dann Klarheit herrschen.

Bis dahin heißt es für die KSV-Kicker weiter warten und hoffen, dass bald eine Lösung gefunden wird…