TRAININGSAUFTAKT IM FALKENHORST – KSV STARTET MIT LEISTUNGSTESTS

TRAININGSAUFTAKT IM FALKENHORST – KSV STARTET MIT LEISTUNGSTESTS

09.08.2020

Im Falkenhorst geht man beim Vorbereitungsstart auf Nummer ganz sicher und lässt die Spieler nach ihrem Urlaub einzeln ins Franz-Fekete-Stadion kommen. Erst wenn bei allen Spielern, Trainern und Betreuern flächendeckende Corona-Tests durchgeführt wurden und die Ergebnisse vorliegen, beginnt man normal und im Team zu trainieren! Daher hat man für Montag und Dienstag zunächst nur Leistungstests (für jeden Spieler einzeln und kontaktlos) angesetzt: Ausdauer- und Schnelligkeit- am Kunstrasen bzw. Kraft-Tests auf der Laufbahn.

Am Mittwoch schnüren unsere Jungs dann erstmals wieder ihre Kickschuhe. Und spätestens dann werden die Falken wieder ordentlich schwitzen. Auf die KSV-Kicker wartet viel Arbeit und eine sehr intensive Vorbereitung. Neo-Cheftrainer Abdullah Ibrakovic wird an vielen Schrauben drehen und die junge Mannschaft neu ausrichten:

„Natürlich haben wir schon unsere Vorstellungen und Ideen, wie wir spielen möchten und dementsprechend haben wir auch den Kader geplant. Ein Großteil des bisherigen Kaders bleibt, einige Spieler werden uns aber verlassen und einige werden dazu kommen. Das wird man dann in den nächsten Tagen sehen“, berichtet der Falkner. „Wir werden jedenfalls einen guten Mix haben und um unseren vielen guten Eigengewächse eine schlagkräftige Truppe zusammenstellen!“

Das Grundgerüst der neuen Mannschaft steht bereits. Die Falken sind aber noch mittendrin in der Kaderplanung. Beim Trainingsauftakt wird man also noch nicht komplett sein. Die Kooperationsspieler von Sturm Graz werden beim Start noch nicht dabei sein und erst in der nächsten Woche zur Mannschaft stoßen.

Am Samstag steht auf alle Fälle schon mal der erste Probegalopp auf dem Programm. Die Falken testen mit 2 Blöcken 2x 60 Minuten gegen den slowenischen Erstligisten NK Domzale (unter Einhaltung aller Vorgaben und unter Ausschluss der Öffentlichkeit). Der Ankick ist für 18:00 Uhr geplant.

„Ich hoffe, dass alle gesund aus dem Urlaub zurückkehren – das ist das Wichtigste! Und dann heißt es ab Montag Ärmel aufkrempeln! Die Vorbereitungszeit ist kurz, dafür aber umso intensiver! Wir haben viel vor und werden sehr hart arbeiten“, verspricht unser Coach.

Nachstehend der KSV-Plan für KW 33

Corona-Tests – danach Trainingsstart

Mo. 10.08.2020

10:00 Uhr: Leistungstests – Teil 1 (Franz-Fekete-Stadion)

Di. 11.08.2020

10:00 Uhr: Leistungstests – Teil 2 (Franz-Fekete-Stadion)

Mi. 12.08.2020

10:00 Uhr: Training (KTV-Platz)
17:00 Uhr:
Training (KTV-Platz)

Do. 13.08.2020

10:00 Uhr: Training (KTV-Platz)
17:00 Uhr: Training (KTV-Platz)

Fr. 14.08.2020

10:00 Uhr: Training (KTV-Platz)
17:00 Uhr: Training (KTV-Platz)

Sa. 15.08.2020

18:00 Uhr: 1.Testspiel (2x 60 Min.)
                   KSV 1919 vs. NK Domzale
                  
(auf neutralem Boden unter Ausschluss der Öffentlichkeit)

So. 16.08.2020

frei

Achtung: Änderungen vorbehalten!