ANGRIFFSLUSTIG NACH TIROL - FALKEN WOLLEN IN INNSBRUCK WIEDER FLIEGEN

ANGRIFFSLUSTIG NACH TIROL - FALKEN WOLLEN IN INNSBRUCK WIEDER FLIEGEN

26.02.2021

In den letzten Tagen präsentieren sich unsere Jungs schon wieder ziemlich angriffslustig und voller Energie! Nach dem Rückschlag im Ländle will man am Sonntag in Tirol zurückschlagen und beim Rückrundenstart wieder das wahre KSV-Gesicht zeigen!

Die Falken konnten diese Woche übrigens erstmals im eigenen Horst auf Naturrasen trainieren – das wird den Burschen im Spiel sicher zu Gute kommen!

Cheftrainer Mag. Abdulah Ibrakovic plagen aufgrund von Sperren und Verletzungen (Kapitän Lang und Mittelfeldmotor Heric sind gesperrt – Cetina, Komolafe, Staber, Kvakic, Grgic verletzt bzw. angeschlagen) arge Personalsorgen, nichts desto trotz herrscht vor dem Schlager gegen Wacker Innsbruck viel Zuversicht und positive Stimmung in unserem Team! 

Die KSV-Kicker glauben jedenfalls an sich und daran, dass man den großen Titelfavoriten ärgern und am Tivoli für eine Überraschung sorgen kann! Diesmal möchten die Falken beim Ausflug in den Westen wieder fliegen! Am Samstag Vormittag gibt´s noch das Abschlusstraining - danach geht´s wieder auf die Reise und hoffentlich mit Punkten im Gepäck wieder retour!

Die besten Trainingsbilder aus dem Falkenhorst gibt´s in unserer Galerie