DERBYSIIIEEEG!!! KSV SCHLÄGT GAK HOCHVERDIENT MIT 3:1

DERBYSIIIEEEG!!! KSV SCHLÄGT GAK HOCHVERDIENT MIT 3:1

21.02.2021

Die Falken liefern bei ihrer Frühjahrspremiere eine bärenstarke Vorstellung ab und dominieren von Beginn an das Derby-Geschehen im Franz-Fekete-Stadion. Leo Mikic schießt die Kapfenberger bereits in Minute 15 in Front. Und unsere Jungs drücken weiter, lassen den Ball und die Grazer laufen, gewinnen jeden Zweikampf und erspielen sich Chance um Chance. Leider lässt man zu viele Möglichkeiten aus und so kommen die Gäste wie aus dem Nichts zum Ausgleich (35.).

Doch die KSV-Kicker lassen sich dadurch nicht aus dem Konzept bringen, schütteln sich kurz und schaffen noch vor der Halbzeit durch Levan Eloshvili die neuerliche Führung (45.). 

Auch nach dem Seitenwechsel ist die KSV die klar bessere Mannschaft. Unsere Burschen zeigen auf schwierigem Terrain großartigen und sehenswerten Fußball, verpassen es aber den Sack vorzeitig zu zumachen. Es bleibt bis zum Schluss eng, ehe der eingewechselte Marvin Hernaus den Deckel draufmacht (90+5). Ein hochverdienter und enorm wichtiger Derby-Sieg für die Falken!!!

Steirer-Derby / 15.Runde 2.Liga
KSV 1919 vs. GAK 3:1 (2:1)
Franz-Fekete-Stadion, keine Zuseher
Torfolge: 1:0 Leo Mikic (15.), 1:1 Hackinger (35.), 2:1 Levan Eloshvili (45.), 3:1 Marvin Hernaus (90.+5)

KSV 1919 spielte mit: Franz Stolz – Amar Kvakic, Olivier N´Zi, Alexander Steinlechner – Michael Lang, Sekou Sylla, Elvedin Heric, Tobas Mandler – Mario Grgic (64. Paul Mensah) – Levan Eloshvili (90. Dino Musija), Leo Mikic (83. Marvin Hernaus)

>>>HIGHLIGHTS:Falken fliegen zum Derby-Sieg<<<