OSTERMATINEE IM FALKENHORST – KSV WILL EINEN DRAUFSETZEN UND HEIMSERIE AUSBAUEN!

OSTERMATINEE IM FALKENHORST – KSV WILL EINEN DRAUFSETZEN UND HEIMSERIE AUSBAUEN!

05.04.2021

Die letzten Infos vor dem Spiel:

Ostermatinee - 21.Runde 2.Liga: KSV 1919 vs. FC Juniors OÖ
Montag, 05.04.2021 – 10:30 Uhr, Franz-Fekete-Stadion (Live auf LAOLA1)
Schiedsrichterteam
: Safak Barmaksziz, Stefan Pichler, Mattias Hartl

Aufstellung KSV 1919: Verteidiger Alexander Steinlechner und Angreifer Levan Eloshvili stehen verletzungsbedingt weiterhin nicht zur Verfügung. Beide konnten zwar schon wieder locker trainieren – für einen Einsatz reicht es aber noch nicht!  Ansonsten sind alle KSV-Kicker gesund und voll fit. Cheftrainer Mag. Abdulah Ibrakovic wird daher wohl keine großen Veränderungen vornehmen. Ob der Falkner auf die Erfolgsformation vom Sieg in Wien setzt oder die eine oder andere frische Kraft von Beginn an bringt, lässt er noch offen!

Aufgebot KSV 1919: Franz Stolz, Christopher Giuliani, Mario Grgic, Amar Kvakic, Martin Gschiel, Dino Musija, Paul Mensah, Elvedin Heric, Simon Staber, Sekou Sylla, Mario Cetina, Winfred Amoah, Michael Lang, Leo Mikic, Lukas Parger, Paul Sarac, Olivier N´Zi, Marvin Hernaus, Tobias Mandler, Jonas Thürschweller

Gesperrt: Keiner

Gefährdet: Leo Mikic, Mario Cetina, Sekou Sylla (alle 4 Gelbe)

Verletzt: Levan Eloshvili (Knie), Alexander Steinlechner (Adduktoren)

Rekonvaleszent: Paul Komolafe

Angeschlagen: Karlo Lalic

Auf geht´s Falken! Kämpfen und Siegen!!!