KSV MUSS SICH ZSKA MOSKAU NUR KNAPP GESCHLAGEN GEBEN

KSV MUSS SICH ZSKA MOSKAU NUR KNAPP GESCHLAGEN GEBEN

27.06.2021

3.Testspiel:

KSV 1919 vs. ZSKA Moskau 0:1 (0:0)

Bad Tatzmannsdorf, Keine Zuseher

Tor: Maradishvilli (80.)

 

KSV 1919 spielte mit:

1.HZ.: Christopher Giuliani – Amar Kvakic, Mario Cetina, Christoph Pichorner – Paul Sarac, Simon Staber, Mario Grgic ©, Tobias Mandler – Sanel Bajrektarevic – Levan Eloshvili, Matthias Puschl 

2.HZ ab 65.Min.: Christopher Giuliani – Karlo Lalic, Olivier N´Zi, Christoph Graschi – Lukas Macher, Antonio Sokcevic, Davor Tomic, Luca Hassler – Michael Wildbacher, Sascha Fischl, Mohamed Kone 

Nicht dabei: Martin Gschiel, Jonas Thürschweller, Paul Komolafe, Sekou Sylla (alle verletzt bzw. angeschlagen)