FALKEN GEWINNEN SPEKTAKULÄREN SCHLAGABTAUSCH GEGEN VIENNA UND FEIERN EINZUG IN DIE NÄCHSTE RUNDE

FALKEN GEWINNEN SPEKTAKULÄREN SCHLAGABTAUSCH GEGEN VIENNA UND FEIERN EINZUG IN DIE NÄCHSTE RUNDE

18.07.2021

Es war allerdings wie erwartet ein hartes Stück Arbeit! Unsere Jungs hatte zwar zunächst alles im Griff, führten durch einen Doppelpack von Matthias Puschl souverän mit 2:0, ehe der Platzverweis von Mario Grgic die KSV-Kicker aus der Bahn warf. Die Partie kippte, die Mannschaft von Mag. Abdulah Ibrakovic geriet ohne ihren Kapitän ins Wanken und nach 3 Gegentoren binnen 15 Minuten ins Hintertreffen, bewiesen danach aber “Steh-Auf-Qualitäten! Die Falken schlugen beeindruckend zurück und drehten die Partie wiederum zu ihren Gunsten. Levan Eloshvili sorgte etwas glücklich für den Ausgleich und dann kam der fulminante Debüt-Auftritt unserer Youngsters! Die beiden Teenager Luca Hassler (17) und Stefan Kordic (16) ballerten die KSV nur wenige Minuten nach ihrer Einwechslung zum vielumjubelten Sieg bzw. zum Aufstieg in die nächste Runde!!!

1.Runde UNIQA ÖFB Cup:

First Vienna FC vs. KSV 1919 (0:2)

Naturarena Hohe Warte, 1300 Zuseher

Torfolge: 0:1 Matthias Puschl (18.), 0:2 Matthias Puschl (39.), 1:2 Konrad (46.), 2:2 Konrad (56.), 3:2 (64.), 3:3 Levan Eloshvili (66.), 3:4 Luca Hassler (85.), 3:5 Stefan Kordic (88.)

Rot: Mario Grgic (45./Torraub)

KSV 1919 spielte mit: Christopher Giuliani – Christoph Pichorner, Mario Cetina, Olivier N´Zi – Paul Sarac (74. Karlo Lalic), Mario Grgic, Simon Staber (81. Antonio Sokcevic),Tobias Mandler (65. Lukas Macher) – Sanel Bajrektarevic (81. Stefan Kordic), Levan Eloshvili (81. Luca Hassler), Matthias Puschl

Die besten Bilder vom spektakulären 5:3-Cup-Sieg in Wien gibt´s in unserer Galerie

Fotos: KSV 1919 / GEPA-Pictures