„LEISTUNG BESTÄTIGEN & NACHLEGEN!“ FALKEN WOLLEN MIT RÜCKENWIND AUCH IN HORN ZUM ERFOLG FLIEGEN!

„LEISTUNG BESTÄTIGEN & NACHLEGEN!“ FALKEN WOLLEN MIT RÜCKENWIND AUCH IN HORN ZUM ERFOLG FLIEGEN!

15.09.2021

„LEISTUNG BESTÄTIGEN & NACHLEGEN!“ FALKEN WOLLEN MIT RÜCKENWIND VOM DERBYSIEG AUCH IN HORN ZUM ERFOLG FLIEGEN!

Nach dem man am vergangenen Freitag mit dem 1:0-Sieg gegen Lafnitz einen Befreiungsschlag landete, wollen die KSV-Kicker nun einen draufsetzen und auch in Horn punkten! „Leistung bestätigen und nachlegen“, fordert Cheftrainer Mag. Abdulah Ibrakovic von seiner Mannschaft.

Die Falken reisen mit Rückenwind ins Waldviertel! Der Derbyerfolg hat Selbstvertrauen und viel positive Energie gegeben. Und die wird man auch brauchen! Auf unsere Jungs warten 3 wichtige und sehr schwere Spiele innerhalb von nur 7 Tagen (Freitag in Horn, Dienstag Cup vs. Austria & wiederum Freitag vs. Steyr). Zunächst liegt aber mal der volle Fokus auf das Gastspiel in Niederösterreich. Da gilt es unbedingt was Zählbares zu erobern:

„Das Erfolgserlebnis gegen Lafnitz hat uns sehr gut getan! Das merkt man auch im Training! Jetzt heißt es dran bleiben und weiter punkten!!! Also Leistung bestätigen und nachlegen!!! Wir müssen den Schwung und die gute Stimmung vom Derbysieg mitnehmen und uns in Horn erneut beweisen! Diese Liga ist so eng – Es zählt jeder Punkt“, weiß unser Coach, der seiner Truppe wieder eine klare Leitlinie vorgibt: „Eiserne Taktische Disziplin! Das ist unser Schlüssel zum Erfolg! Egal wie das Spiel steht oder ob wir - wie gegen Lafnitz - in Unterzahl spielen – wir müssen unsere Ordnung beibehalten! Wenn jeder seine Aufgabe, die er vom Trainerteam mitbekommt, konsequent erfüllt, können wir gegen jeden Gegner bestehen! Wir werden auch in Horn wieder über den Kampf kommen, alles in die Waagschale werfen und von der ersten Minute an Vollgas geben“, so die Marschrichtung des Falkners, der am Freitag zwar auf den gesperrten Christoph Graschi verzichten muss, dafür aber wieder auf Kapitän Mario Grgic und Dardan Shabanhaxhaj zurückgreifen kann.

Unsere Jungs haben unter der Woche hart und intensiv gearbeitet und sich bestmöglich auf das schwere Auswärtsspiel in Horn vorbereitet! Die Falken sind gerüstet und heiß auf die nächste Beute!

Die besten Trainingsbilder aus dem Falkenhorst gibt´s in unserer Galerie

Fotos: KSV 1919 ©

Die nächsten Spiele – Die Falken sind binnen 7 Tage 3mal gefordert!

Fr. 17.09.2021

18:30 Uhr: 8.Runde ADMIRAL 2.LIGA

                  SV Horn vs. KSV 1919
                  (Sparkasse Horn Arena)

Di. 21.09.2021

18:30 Uhr: 2.Runde UNIQA ÖFB Cup

                  KSV 1919 vs. FK Austria Wien
                  (Franz-Fekete-Stadion)

Fr. 24.09.2021

18:30 Uhr: 9.Runde ADMIRAL 2.LIGA

                  KSV 1919 vs. Vorwärts Steyr
                  (Franz-Fekete-Stadion)