MATCHDAY!!! FALKEN AUF PUNKTEJAGD IN AMSTETTEN

MATCHDAY!!! FALKEN AUF PUNKTEJAGD IN AMSTETTEN

01.10.2021

Die letzten Infos vor dem Spiel:

10.Runde ADMIRAL 2.LIGA:

SKU Amstetten vs. KSV 1919

Freitag, 01.10.2021 – 18:30 Uhr, Ertl-Glas-Stadion

Schiedsrichterteam: Oliver Fluch, Sara Telek, Stefan Pichler

 

Aufstellung KSV 1919: Cheftrainer Mag. Abdulah Ibrakovic plagen vor dem Spiel in Amstetten einige Personalsorgen. Der Falkner muss auf 5 wichtige Stützen und Leistungsträger verzichten! Neben dem Gelb-Rot gesperrten Mohamed Cherif fallen heute auch Paul Komolafe, Simon Staber (beide angeschlagen) und Christoph Graschi (krank) aus. Auch Torhüter Christopher Giuliani war unter der Woche krank und muss noch geschont werden. Daher wird Patrick Krenn erstmals wieder nach seiner Rückkehr in den Falkenhorst den KSV-Kasten hüten! Auf unsere Mannschaft wartet jedenfalls eine ganz schwierige Aufgabe in Amstetten, wo man bisher ja noch punktlos ist (3 Spiele, 3 Niederlage). Heute will man aber unbedingt den Spieß umdrehen und erstmals im Mostviertel was Zählbares ernten und damit nach der bitteren Heimniederlage gegen Steyr die richtige Antwort geben!

 

Aufgebot KSV 1919: Christopher Giuliani, Patrick Krenn; Mario Grgic, Matthias Puschl, Levan Eloshvili, Michael Wildbacher, Lukas Macher, Sekou Sylla, Mario Cetina, Dardan Shabanhaxhaj, Luca Hassler, Paul Sarac, Christoph Pichorner, Olivier N´Zi, Karlo Lalic, Antonio Sokcevic, Sanel Bajrektarevic, Erion Krasniqi, Tobias Mandler

 

Verletzt: Stefan Kordic (Kreuzbandriss), Martin Gschiel (Kreuzbandriss), Elias Atiabou (Kreuzbandriss)

 

Angeschlagen: Paul Komolafe, Simon Staber, Winfred Amoah

 

Krank: Christopher Giuliani, Christoph Graschi

 

Gesperrt: Mohamed Cherif (Gelb-Rot gegen Steyr)

 

Gefährdet: Tobias Mandler (4 Gelbe)

 

Auf geht´s Falken! Kämpfen und Siegen!!!