MATCHDAY!!! FALKEN AUF PUNKTEJAGD IN LUSTENAU

MATCHDAY!!! FALKEN AUF PUNKTEJAGD IN LUSTENAU

15.10.2021

Die letzten Infos vor dem Spiel:

11.Runde ADMIRAL 2.LIGA:

Austria Lustenau vs. KSV 1919

Freitag, 01.10.2021 – 18:30 Uhr, Reichshofstadion

Schiedsrichterteam: Dieter Muckenhammer, Clemens Schüttengruber, Andreas Zangerle

 

Aufstellung KSV 1919: Cheftrainer Mag. Abdulah Ibrakovic muss in Lustenau auf die verletzten Mario Cetina und Simon Staber verzichten, kann dafür aber wieder auf die zuletzt in Amstetten fehlenden Christopher Giuliani, Paul Komolafe, Winni Amoah Christoph Graschi und Mohamed Cherif zurückgreifen! Der Falkner hat nach zwei Niederlagen in Folge in der Länderspielpause die Zügel angezogen und mit seiner Mannschaft knallhart trainiert! Das soll sich gleich im Duell gegen den Tabellenführer bezahlt machen! Unser Coach wird zudem wieder einige Umstellungen in der Start11 vornehmen, lässt sich aber noch nicht in die Karten blicken!

 

Aufgebot KSV 1919: Christopher Giuliani, Patrick Krenn; Christoph Graschi, Mario Grgic, Matthias Puschl, Levan Eloshvili, Lukas Macher, Sekou Sylla, Mohamed Cherif, Dardan Shabanhaxhaj, Winfred Amoah, Luca Hassler, Paul Sarac, Christoph Pichorner, Olivier N´Zi, Karlo Lalic, Antonio Sokcevic, Paul Seun Komolafe, Sanel Bajrektarevic, Erion Krasniqi, Tobias Mandler

 

Verletzt: Stefan Kordic (Kreuzbandriss), Martin Gschiel (Kreuzbandriss), Elias Atiabou (Kreuzbandriss), Davor Tomic (Meniskusverletzung), Jonas Thürschweller (Bänderverletzung im Sprunggelenk)

 

Angeschlagen: Mario Cetina (Adduktorenprobleme), Simon Staber (Rückenprobleme)

 

Gesperrt: Keiner

 

Gefährdet: Tobias Mandler (4 Gelbe)

 

Auf geht´s Falken! Kämpfen und Siegen!!!