AUF PUNKTEJAGD IN LAFNITZ – AUF GEHT’S FALKEN! KÄMPFEN UND SIEGEN!!!

AUF PUNKTEJAGD IN LAFNITZ – AUF GEHT’S FALKEN! KÄMPFEN UND SIEGEN!!!

01.04.2022

Steirerderby
22.Runde ADMIRAL 2.LIGA:
SV Lafnitz vs. KSV 1919

Freitag, 01.04.2022
18:30 Uhr, Fußballarena Lafnitz

Schiedsrichterteam: Daniel Pfister, Philipp Duschek, Philip Gschliesser
(Live auf LAOLA1)

 

Aufstellung KSV 1919: Cheftrainer Vlado Petrovic muss im Steirerderby auf den gelb-gesperrten Tobias Mandler verzichten, kann dafür aber wieder auf den zuletzt angeschlagenen Mohamed Kone zurückgreifen. Der Falkner wird gegenüber dem Heimsieg gegen Dornbirn vor zwei Wochen auf alle Fälle den einen oder anderen positionsbezogenen Wechsel vornehmen, lässt aber in Sachen Aufstellung noch alles offen! Die Mannschaft ist gut vorbereitet und heiss auf´s Duell gegen die Lafnitzer! Die Falken wollen unbedingt nachlegen, erneut Beute und damit den nächsten Schritt in Richtung Klassenerhalt machen!

 

Aufgebot KSV 1919:

 

TW: Christopher Giuliani, Patrick Krenn

 

VE: Karlo Lalic, Christoph Pichorner, Olivier N´Zi, David Heindl, Marco Iharos, Christoph Graschi, Lukas Walchhütter, Martin Gschiel

 

MF: Mario Grgic, Anel Selimoski, Sekou Sylla, Nemanja Zikic, Meletios Miskovic, Sanel Bajrektarevic

 

ST: Matthias Puschl, Levan Eloshvili, Dardan Shabanhaxhaj, Mohamed Kone, Winfred Amoah, Antonio Sokcevic, Valdir Henrique Barbosa, Maximilian Kerschner

 

Gesperrt: Tobias Mandler (5. Gelbe)

 

Gefährdet: Keiner

 

Angeschlagen: Marko Iharos, David Heindl

 

Nicht dabei: u.a. Simon Staber (Kreuzbandriss), Michael Wildbacher (Zerrung), Stefan Kordic (rekonvaleszent)