MIT RÜCKENWIND NACH OÖ: FALKEN WOLLEN IM LETZTEN AUSWÄRTSSPIEL ZUM ERSTEN AUSWÄRTSSIEG FLIEGEN!

MIT RÜCKENWIND NACH OÖ: FALKEN WOLLEN IM LETZTEN AUSWÄRTSSPIEL ZUM ERSTEN AUSWÄRTSSIEG FLIEGEN!

11.05.2022

„Nach 4 Niederlagen bzw. 6 sieglosen Spielen in Folge war dieses 5:1 gegen die Violets wie eine Befreiung für uns. Ich hatte den Eindruck, die Mannschaft hat sich den Frust von der Seele gespielt und geschossen! Es war auf alle Fälle ein sehr wichtiger und sehr schöner Sieg für uns, der wieder Selbstvertrauen und Schwung gibt. Und diesen Schwung müssen wir mitnehmen und in Oberösterreich nachlegen! Wir müssen uns am Freitag erneut beweisen. Außerdem wird es Zeit, dass wir auch auswärts wieder mal voll zuschlagen! Wir wollen vom letzten Auswärtsspiel unbedingt mit Punkten im Gebäck heimkehren“, fordert Cheftrainer Vlado Petrovic von seinen Jungs die Bestätigung der Leistung vom Heimsieg gegen die Violets.

„Nochmal nachlegen und im Saison-Endspurt nicht mehr nachlassen“, lautet also das Motto! Auch wenn der Klassenerhalt bereits gesichert ist – die Falken werden auch in den letzten beiden Runden nochmal alles in die Waagschale werfen! Das sieht man auch im Training! Die KSV-Kicker geben Vollgas, schenken sich einander nichts! Die Falken sind wild entschlossen die Saison erfolgreich zu beenden und damit auch sportlich nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben!

In diesem Sinne: Auf geht´s Falken! Kämpfen und Siegen!!!

Die besten Trainingsbilder aus dem Falkenhorst gibt´s in unserer Galerie

Fotos: KSV 1919 ©