ACHTUNGSERFOLG GEGEN RUMÄNISCHEN ERSTLIGISTEN

ACHTUNGSERFOLG GEGEN RUMÄNISCHEN ERSTLIGISTEN

23.06.2022

Cheftrainer Vlado Petrovic war mit dem Auftritt seiner Mannschaft beim zweiten Probegalopp durchaus zufrieden:

 

„Wir haben uns sehr ordentlich präsentiert, gegen einen starken Gegner stark dagegen gehalten und in beiden Halbzeiten eine gute Leistung gezeigt. Auch die Testspieler haben einen guten Eindruck hinterlassen. Was mich allerdings ärgert sind einmal die Gegentore. Auch wenn es nur ein Test war - wir bekommen viel zu billige Gegentreffer. Das müssen wir unbedingt abstellen. Unterm Strich können wir mit dem heutigen Auftritt aber durchaus zufrieden sein!“

 

2.Falken-Test

KSV 1919 vs. FC Arges Pitesti 2:2 (1:2)

Naturparkarena Pöllauberg, 50 Zuseher

Torfolge: 1:0 Matthias Puschl (13.), 1:1 (15.), 1:2 (32.), 2:2 Mohamed Kone (78.)

 

KSV 1919 spielte mit:

 

1.HZ: Nico Grubor (Testspieler) – Christoph Pichorner, Niklas Szerencsi, Olivier N´Zi, Martin Gschiel – Lukas Walchhütter – Antonio Sokcevic, Mario Grgic, Meletios Miskovic – Winfred Amoah, Matthias Puschl

 

2.HZ: Marvin Wieser (Testspieler/18 Jahre/Sturm Graz) - Marco Grubesic (Testspieler/18Jahre/Aka Burgenland), Sekou Sylla, Karlo Lalic, Christoph Graschi - Sanel Bajrektarevic, Nemanja Zikic, Dominik Duda (Testspieler/27Jahre/FK Senica), Josip Mijatovic (Testspieler/20Jahre/NK Sesvete) - Anel Selimoski - Mohamed Kone

 

Nicht dabei: Tobias Mandler, Stefan Kordic, David Heindl, Luca Hassler (alle angeschlagen), Simon Staber, Michael Wildbacher (rekonvaleszent)

 

Die besten Bilder vom 2.Falken-Test gibt´s in unserer Galerie

 

Fotos: KSV 1919 ©