DERBYMATINEE!!! AUF GEHT`S FALKEN! KÄMPFEN UND SIEGEN!!!

DERBYMATINEE!!! AUF GEHT`S FALKEN! KÄMPFEN UND SIEGEN!!!

13.08.2022

Neo-Falke Mark Grosse feiert gegen seinen Ex-Klub sein KSV-Debüt. Unser neuer Stürmer hat sich bestens ins Team integriert und bringt viel frischen Wind in die KSV-Offensive! Viel Schwung wird unserer Mannschaft auch das Comeback von Mario Grgic geben. Der Kapitän ist nach hartnäckiger Verletzung zurück und gibt bei der Sonntagsmatinee seine Saisonpremiere!

 

Cheftrainer Vlado Petrovic ist jedenfalls zuversichtlich, dass seine Falken vor heimischen Publikum ihren ersten “Dreier“ erbeuten: „Mit Mario Grgic und Mark Grosse kommen zwei Spieler neu ins Team, die uns enorm weiterhelfen werden. Generell muss ich sagen, dass die gesamte Mannschaft wieder sehr gut trainiert hat und gut drauf ist. Ich hoffe, die Jungs können das ins Spiel mitnehmen! Sie sind jedenfalls bereit! Die Mannschaft brennt auf die ersten Punkte bzw. den ersten Erfolg vor den eigenen Fans und wenn sie ihr Leistungspotenzial auf den Platz bringt, ist heute was für uns drinnen“, weiß der Falkner.

 

„Wir freuen uns schon sehr auf dieses Spiel, auf dieses Derby, wollen unseren Fans ein gutes Spiel liefern und von der ersten bis zur letzten Sekunde einen beherzten und leidenschaftlichen Fußball zeigen!“

 

Nicht mit dabei sind leider Antonio Sokcevic (Muskelfaserriss) und “Tor-der-Runde“-Schütze Sekou Sylla, der nach seiner Gelb-Roten in Wien zwar ohnehin gesperrt wäre, sich aber zu allem Unglück auch noch am Knie verletzte und mit Innenbandriss gleich mehrere Wochen ausfallen wird.

 

In diesem Sinne: Auf geht´s Falken! Kämpfen und Siegen!!!

 

SONNTAGSMATINEE

4.RUNDE ADMIRAL 2.LIGA:

Steirerderby: KSV 1919 vs. SV Lafnitz

Sonntag, 14.08.2022

10:30 Uhr

Franz-Fekete-Stadion

Schiedsrichterteam: Markus Hameter, Philipp Duschek, Thomas Kaplan