Im Falkenhorst geht´s bereits heiß her und ordentlich zur Sache!!! Die KSV-Kicker haben in der ersten Vorbereitungswoche gleich ordentlich geschwitzt und ein sehr intensives Programm abgespult! Unsere Jungs hängen sich voll rein und arbeitet beinhart! Morgen wartet dann der ersten Härte-Test gegen Bundesliga-Vizemeister Sturm Graz (17:00 Uhr, Krieglach).

Der erste Schritt ist getan! Unsere Amas legen vor, gewinnen den ersten Akt der Relegation und schaffen sich damit eine gute Ausgangslage für´s Rückspiel! Die Jungfalken schlagen Liezen durch Treffer von Luca Hassler und Lukas Macher knapp aber verdient mit 2:1 und feiern beim Debüt von Interimstrainer David Sencar einen wichtigen Heimsieg. Das Rückspiel steigt am Freitag Abend in Liezen.

Die Falken legen wieder los! Kapitän Mario Grgic & Co. starten am Montag Vormittag (10:00 Uhr) mit dem Training! Es ist der Auftakt zu einer sehr intensiven 4wöchigen Vorbereitung, in der Cheftrainer Vlado Petrovic wieder eine schlagkräftige Truppe aufbauen muss (u.a. Eloshvili, Shabanhaxhaj, Giuliani, Iharos, Valdir haben den Verein ja verlassen – Neuzugänge gibt es noch keine).