Bevor es ins wohlverdiente Wochenende geht, wartet auf unsere Jungs noch ein schwerer Test in Kärnten. Beim zweiten Aufbauspiel ist auch Kapitän David Sencar wieder an Bord. Defensiv-Allrounder Matija Horvat muss indessen leider pausieren.

Die Falken sind gegen Mattersburg nicht die schlechtere Mannschaft, kassieren aber unnötige Gegentore und können ihre Chancen leider nicht nützen. Am Ende muss sich die KSV 1919 mit 0:4 geschlagen geben